Schau mir in die Augen Kleines… Mit dem perfekten Augenaufschlag

Lange galten volle Augenbrauen als das Schönheitsideal – heute sind es lange Wimpern. Kein Wunder, denn lange Wimpern verleihen jeder Frau einen atemberaubenden Augenaufschlag und starken Ausdruck. Egal welche Augenform Du hast, ob sexy Katzenauge oder süße runde Puppenaugen, die permanent Wimpern lassen sich immer individuell auf den eigenen Wimpernkranz anpassen und zaubern somit einen natürlichen Look. Doch nur die wenigsten Frauen haben perfekt geschwungene, tiefschwarze und lange Wimpern, weshalb sich viele dazu entscheiden mit einem kleinen Beauty-Trick nachzuhelfen.

Bei einer permanenten Wimpernverlängerung werden künstlichen Wimpern dauerhaft auf die Eigenwimpern mit einem speziellen Kleber appliziert – ähnlich wie bei einer Haarverlängerung. Das heißt, eine künstliche Wimper wird auf eine natürliche Wimper geklebt.

wimpernverlaengerung

Oft gestellte Fragen

Was ist eine Wimpernverlängerung?

Bei einer Wimpernverlängerung werden künstliche Wimpern dauerhaft auf Deine Eigenwimpern geklebt – ähnlich wie bei einer Haarverlängerung. Diese halten dann je nach Hautbeschaffenheit ca. 4 bis 5 Wochen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Wimpernverlängerung?

Der entscheidende Vorteil ist natürlich der verführerische, perfekte Augenaufschlag. Ausserdem kann man sich über die Zeitersparnis morgens vor dem Spiegel freuen und ist auch am Strand perfekt gestyled, weil die Wimpern wasserfest sind. Als Nachteile können der Preis und die Pflegeintensität betrachtet werden… ausserdem muss man auf ölhaltige Pflegeprodukte verzichten, damit die Wimpern lange ihre verführerische Fülle behalten.

Ist eine Wimpernverlängerung schädlich?

Nein, wenn Du ein paar Dinge beachtest und dich vom Profi beraten bzw. behandeln lässt, ist die Wimpernverlängerung absolut ungefährlich und die Vorteile überwiegen klar.

Kann man seine Wimpernverlängerung auch selber machen?

Du kannst auch Deine Wimpernverlängerung selber machen, wenn Du Kosten sparen möchtest. Selbstverständlich wirst Du nie so ein perfektes Ergebnis erzielen, wie von einem Profi.

Wie lange dauert eine Wimpernverlängerung?

Bei einem Neuset dauert die absolut schmerzfreie Behandlung ca. 2 Stunden. Da sich die Wimpern nach ca. 60 bis 90 Tagen komplett erneuern, ist nach ca. 2 Wochen eine Refill-Behandlung nötig. Diese dauern maximal eine Stunde.

Wie kann man Wimpern verlängern ohne Extensions?

Wenn Du lange Wimpern haben willst, ohne künstliche Wimpern aufzukleben, kannst Du auch ein Wimpernserum nutzen. Dadurch wird Dein natürliches Wimpernwachstum gefördert. Zusätzlich kannst Du den Lange-Wimpern-Effekt durch ein Wimpernlifting verstärken.


Preise

Neuset: CHF 120.-
Auffüllen (die ersten 3 Wochen): CHF 40.-
Auffüllen (in der 4. Woche): CHF 60.-
Neuset ab der 5 Woche

Wimpernverlängerung

Vor- und Nachteile der Wimpernverlängerung

+ verführerischer, perfekter Augenaufschlag
+ Zeitersparnis morgens vor dem Spiegel
+ perfekt gestyled am Strand: die Wimpern sind wasserfest

- der relativ hohe Preis
- Pflegeintensität, wenn sie lange erhalten bleiben sollen
- Verzicht auf ölhaltige Pflegeprodukte

Kontaktadresse

BEAUTY CARE THUN
DAS SCHÖNHEITSZENTRUM
Schulhausstrasse 13
3600 Thun
033 534 43 08
info@beauty-care-thun.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8:00 - 21:00 Uhr
Samstag: 8:00 - 19:00 Uhr

Alle Termine nach Vereinbarung. Melden Sie sich per Telefon: 033 534 43 08 . Wenn Sie uns nicht erreichen können, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, damit wir Sie kontaktieren können. Auch Benachrichtigungen per  E-Mail möglich.

Datenschutzerklärung

Impressum

Besuchen Sie uns auf:


Made with love by intermedien.ch. All rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.